Rückblick: 4. Aachener MFA-/ZFA-Tag

Die positive Resonanz nach den ersten MFA-/ZFA-Tagen haben uns gezeigt, dass ein großer Bedarf an Informationsveranstaltungen besteht. Denn (zahn-)medizinische Fachangestellte haben oft den Erstkontakt zu den Patienten, führen die erforderlichen Tests und Untersuchungen durch, beantworten viele Fragen und klären Unsicherheiten im Vorfeld. Ihnen kommt daher im Praxisteam eine wachsende Bedeutung zu.

Aus diesem Grund fand am 10.11.2018 zum vierten Mal der Aachener MFA-/ZFA-Tag an. Die kostenlose Fortbildungsveranstaltung bot erneut neben einer Reihe wissenswerter Vorträge und Infoständen einige Mitmachaktionen und viel Zeit zum kollegialen Austausch.