RWTH Campuslauf am 10. Mai

Der nächste RWTH Campuslauf auf dem Campus Melaten steht an. Dieses Jahr wird er etwas früher als sonst stattfinden, nämlich schon am 10. Mai 2019. Neben den bewährten 4,6-Kilometer- und 9- Kilometer-Läufen gibt es auch einen Staffellauf über 4 x 2,3 Kilometer.

Wie bereits 2017 und 2018 ist die Uniklinik RWTH Aachen Gesundheitspartner und wird mit einem eigenen Laufteam an den Start gehen.

Die Anmeldegebühr liegt je nach Lauf bei 12 oder 16 Euro. Du illst dabei sein? Dann melde dich online an.

Nachstehend und auf der RWTH-Website findest due weitere Informationen zum Ablauf und zum Rahmenprogramm.

Teamspirit im Vordergrund

„Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt“ sagte schon Albert Schweitzer. Darum steht der Teamgedanke bei diesem Event im Vordergrund. Neben einem Angebot für „Einzelkämpfer" ist daher auch die Teamwertung entscheidend. Wie im vergangenen Jahr wird auch dieses Jahr wieder der Staffellauf über 4x 2,3km angeboten. Hier zeigen sich die echten Teamplayer!

Bring your Kids!

Nicht nur Erwachsene erhalten beim RWTH Campuslauf die Möglichkeit, aktiv zu werden. Unter dem Motto „Bring Your Kids“ bietet das Hochschulsportzentrum (HSZ) in Kooperation mit dem Montessori Kindergarten „Vincerola“ und drei weiteren Kindertagesstätten des Studierendenwerks die Möglichkeit, lauftechnisch in die Fußstapfen ihrer Eltern zu treten, um später am Campuslauf vielleicht einmal selbst teilnehmen zu können. In diesem Jahr öffnet die Kita Vincerola auf dem Campusboulevard ihre Türen. Sie bietet Kindern ein zweistündiges buntes Rahmenprogramm an der Laufstrecke.

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Wer zum Zuschauen oder Anfeuern kommt, der wird mit verschiedenen Leckereien und Musik belohnt oder kann sich an den Ständen der Techniker Krankenkasse, der Uniklinik oder des Vereins Freunde und Förderer der RWTH Aachen e. V. (ProRWTH) informieren. Auch dieses Jahr werden auf dem Eventgelände wieder gesundheitsorientierte Mitmachaktionen, wie Pilates oder Massagen für Teilnehmer sowie Zuschauer angeboten.